Sternsinger in Wetzgau-Rehnenhof sammeln Rekordergebnis

In den vergangenen Tagen waren wieder unsere Sternsinger unterwegs, um den Segen zu bringen und für benachteiligte Kinder zu sammeln. Dieses Jahr wurde eigens für unsere Aktion der „St. Maria-Bildungsfonds für Kinder des „Amani-Kinderdorf-Verein“ in Tansania angelegt, der mit dem Rekordergebnis an Spendengeldern in Höhe von 10.290 € unterstützt wird. So wird es regelmäßige Berichte und eine genaue Planung, wie die Gelder verwendet werden, geben. Es wurde ein Hilfspaket mit vielen Maßnahmen geschnürt:

 

1. Bildungspatenschaften für fünf Kinder in der Jahrgängen 8 bis 11 - für 240 € pro Schuljahr und Kind können Schul- und Internatsgebühren, Schuluniformen und Bücher bezahlt werden.

2. Für fünf Universitätsstudenten werden besondere Ausgaben wie Lernmittel, Zusatzunterricht und Praktikumskosten finanziert.

3. Bücher und Spiele für die Bibliothek im Kinderdorf

4. Malutensilien und Ausstattung für den Kindergarten im Kinderdorf

5. Zuschuss zum Gehalt einer Sozialarbeiterin, Unterstützungsmaßnahmen für die örtlichen Schulen wie Laborausrüstung, Tische und Bänke, Kosten für Renovierungen und Strom.

 

Das Foto zeigt eine Sternsingergruppe in einem Haus im Laichle

sternsinger st. maria k

Aktuelle Seite: Start Aktuelles Sternsinger in Wetzgau-Rehnenhof sammeln Rekordergebnis