Aktuell

Grossdeinbach_mittel

Kirchengemeinde Christus König Großdeinbach

Wir über uns

Aktuelles

Terminkalender

Gruppen / Einrichtungen

Pfarrbüro

Gemeindefest in Großdeinbach

Am Sonntag, den 9. Juli 2017, lädt die Kath. Kirchengemeinde Christus König zum Gemeindefest auf dem Kirchplatz ein. Das Fest beginnt um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Im Gottesdienst werden auch langjährige Ministrantinnen geehrt und Neue in das Ministrantenteam aufgenommen.
Nach dem Gottesdienst bieten wir einen reichhaltigen Mittagstisch mit selbstgemachten Spätzle und Salaten an. Auch für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.
Die Ministranten bieten ab Mittag eine Spielstraße an und für die kleinen Gäste hat das Doibacher Theaterbühnle mit dem Kasperle um 15.00 Uhr seinen Besuch angesagt. Ab 16.00 Uhr sorgt die City Sound Band für musikalische Unterhaltung.
Wenn Sie Zeit und Lust haben unser Gemeindefest aktiv durch Ihre Mithilfe oder Kuchenspende zu unterstützen, würden wir uns sehr freuen! Aufbau für das Fest ist am Samstag 8. Juli, ab 14.00 Uhr und Abbau am Sonntag 9. Juli, ab ca. 20.00 Uhr.
Kuchenspenden können am Sonntag direkt im Gemeindehaus abgegeben werden.

Seniorennachmittag - Einladung zum Sommerfest

Zum gemeinsamen ökumenischen Sommerfest lädt das Team der evangelischen Kirchengemeinde am Donnerstag, 13.7.2017, um 15:00 Uhr ins evangelische Gemeindehaus.
Bei Kaffee und Kuchen und guter Unterhaltung wollen wir den Sommer begrüßen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Gottesdienst im Haus Deinbach

Am Donnerstag, 29. Juni feiern wir Gottesdienst im Haus Deinbach. Nicht nur Bewohnerinnen und Bewohner sind herzlich eingeladen, sondern auch alle anderen, die gerne einmal einen Gottesdienst unter der Woche feiern. Beginn ist um 16 Uhr. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zu einer Tasse Kaffee eingeladen.

Ökumenischen Gottesdienst im Grünen an die 4 Linden verlegt

24 chr. koenig oek. gd im gruenenRund 100 Gottesdienstbesucher ließen sich durch die ungewisse Wetterlage nicht abschrecken.
„Die Ruhe und grüne Umgebung war ein perfekter Rahmen für diesen Gottesdienst.“, so und ähnlich war es von vielen Besuchern zu hören. Die Verantwortlichen der beiden Großdeinbacher Kirchengemeinden entschlossen sich kurzerhand, aufgrund der ungewissen Wetterlage den ökumenischen Gottesdienst von der Dorflinde auf den Platz hinter der Katholischen Kirche zu verlegen. Bei einsetzendem Regen hätte dann das Gemeindehaus eine schnelle Rückzugsmöglichkeit geboten und auch die Umsetzung des geplanten Weißwurstessens gewährleistet. Doch die Gebete der Gläubigen wurden ganz offensichtlich erhört, und der Gottesdienst konnte unter freiem Himmel durch Pfarrer Schönfeld und Pfarrer Schwarz zelebriert werden. Die musikalische Begleitung durch den Posaunenchor Schwäbisch Gmünd tat sein Übriges dazu und gab dem Ganzen einen sehr festlichen Charakter. Dass die Entscheidung zur Verlegung goldrichtig war, zeigte sich dann zum Ende der Veranstaltung. Denn nachdem im Gemeindehaus an langen Tafeln alle Weißwürste verzehrt waren, fielen doch noch ein paar Regentropfen. Und was bis dahin noch keinem aufgefallen war, bemerkte ein Besucher nach dem Essen: „Auf die Linde mussten wir jetzt gar nicht verzichten – hier stehen ja vier kleine!“

Aktuelle Seite: Start Großdeinbach